Seit 1999 Ihre Heilpraktiker in Darmstadt

 

Naturmedizin in der Praxis Reichold

SCENAR-Frequenztherapie

S.C.E.N.A.R. (Self-Controlled Energo-Neuro-Adaptive Regulation) ist ein kleines Elektrogerät, das für das russische Weltraumprogramm entwickelt wurde. Unter Leitung von Prof. Revenko entstand in den 80er Jahren das erste Gerät, das seither ständig verbessert wurde und vor wenigen Jahren den Weg nach USA und Westeuropa fand.

Ziel der Therapie ist die Behandlung von Schmerzzuständen, der energetische Ausgleich, Anregung des Immunsystems und die Beschleunigung von Heilungsprozessen.

Sieben Jahre nach Einführung in Deutschland wird SCENAR von mehreren tausend Ärzten, Heilpraktikern und Zahnärzten, sowie einigen Klinken eingesetzt.

Hintergrundinformationen zu SCENAR

Die SCENAR-Therapie kann als klassische Regulationstherapie bezeichnet werden. Dabei sind nicht die üblichen Diagnosen wichtig, sondern das augenblickliche Befinden des Patienten.

SCENAR versucht, blockierte Regulationsprozesse anzuschieben und damit die körpereigenen Selbstheilungskräfte zu mobilisieren.

Dies geschieht durch einen „Dialog” des Gerätes mit dem Körper auf Basis von Mikroströmen. Nach einem Eingangsimpuls variieren alle folgenden Signale in Abhängigkeit mit den anlaufenden Regulations-
prozessen des Körpers. Dabei kommt es zu vermehrter Ausschüttung von Neuropeptiden, den Botenstoffen des Nervensystems.


Anwendung des SCENAR

Anwendung des SCENAR, beispielsweise bei verkrampfter, schmerzender Nackenmuskulatur

Weitere Informationen erhalten Sie unter www.scenar.de

Sie sind interessiert?

Vereinbaren Sie einen Termin und lassen Sie sich individuell beraten.
Telefon: 06151-999650, Mail: info@naturheilpraxis-reichold.de

Zurück zur Übersicht